Liebe Pilzinteressierte,

wir haben uns ein neues Angebot ausgedacht!

Ab 2024 finden an jedem 2. Dienstag im Monat im Forsthaus Almen ab 18:30 Uhr Bestimmungsabende statt. Wir wollen gemeinsam unser Wissen zu den Pilzen vertiefen und uns mit entsprechender Literatur und auch mit Mikroskopie in die Tiefen der Bestimmungsarbeit wagen.


Wir freuen uns über alle, die mitmachen möchten und sich vielleicht sogar vorstellen konnen, einmal zu einem selbst gewählten Thema zu referieren. Das Miteinander steht im Vordergrund! Wer über das Verspeisen hinaus mehr über Pilze wissen möchte, der ist genau richtig. Und da wir auch Natrufreunde sind, darf es auch gerne mal um Zeigerpflanzen oder Bäume gehen.