Odenwälder Pilzseminar

Beim Odenwälder Pilzseminar handelt es sich um eine zweitägige Veranstaltung, bei der den Teilnehmenden die faszinierende Welt der Pilze theoretisch und auch praktisch nahegebracht wird.

Während es am ersten Tag Vorträge zu der Welt der Pilze, ihren Unterscheidungsmerkmalen und ihren Habitaten genauso wie zu Giftpilzen und Pilzgiften gibt, steht der zweite Tag im Zeichen der Praxis. Zuerst gibt es eine Pilzpirsch in den reichhaltigen Sammelgebieten des Mossautals. Danach werden die Pilze gemeinsam mit den Pilzsachverständigen bestimmt, geputzt und gekocht um sie dann natürlich bei einem gemeinsamen Essen zu genießen.

 

Das Pilzseminar findet wieder im Herbst 2023 statt. Der genaue Termin wird an dieser Stelle rechtzeitig bekanntgegeben.